Real Sitio de Ventozelo/ Prado Rey

Die Bodega Real Sitio de Ventosilla, Heimat der Prado Rey Weine, wurde erst vor 20 Jahren  von einer Gruppe Investoren im Herzen der D.O. Ribera del Duero gegründet. Das gesamte Gut umfasst einen Besitz von über 3.000ha von denen gut 520ha mit Reben bestockt sind. Zu solch einem imposanten Anwesen gehört natürlich eine entsprechende Bodega mit neuesten Installationen und einer historischen Finca. Durch Anlage der Bodega auf verschiedenen Ebenen lässt sich das Umpumpen der Weine vermeiden. Gravitation ist hier das Stichwort. Die Rotweine aus der Region Ribera del Duero werden allesamt in Barriques ausgebaut. Der Fasskeller umfasst rund 6.000 Eichenfässer. 1996 wurden die ersten Prado Rey Weine im Markt gelauncht, heute sind es rund 2 Mio. Flaschen pro Jahr. Trotz dieser beachtlichen Größe handelt es sich um echte Qualitätsprodukte. Dafür verantwortlich sind auch die natürlichen Ressourcen. Perfektes Klima mit heißen Tagen und kalten Nächten, magere mit Geröll durchzogenen Böden und klasse Rebmaterial aus einem perfekten Tinto-Fino-Klon. Seit neuestem gehört eine Bodega in Rueda zum Projekt, wo schöne Verdejos erzeugt werden.

 

Bodega Real Sitio de Ventozelo / Bodega Prado Rey, E-09440 Gumiel del Mercado, Spanien

Die Bodega Real Sitio de Ventosilla, Heimat der Prado Rey Weine, wurde erst vor 20 Jahren  von einer Gruppe Investoren im Herzen der D.O. Ribera del Duero gegründet. Das gesamte Gut... mehr erfahren »
Fenster schließen
Real Sitio de Ventozelo/ Prado Rey

Die Bodega Real Sitio de Ventosilla, Heimat der Prado Rey Weine, wurde erst vor 20 Jahren  von einer Gruppe Investoren im Herzen der D.O. Ribera del Duero gegründet. Das gesamte Gut umfasst einen Besitz von über 3.000ha von denen gut 520ha mit Reben bestockt sind. Zu solch einem imposanten Anwesen gehört natürlich eine entsprechende Bodega mit neuesten Installationen und einer historischen Finca. Durch Anlage der Bodega auf verschiedenen Ebenen lässt sich das Umpumpen der Weine vermeiden. Gravitation ist hier das Stichwort. Die Rotweine aus der Region Ribera del Duero werden allesamt in Barriques ausgebaut. Der Fasskeller umfasst rund 6.000 Eichenfässer. 1996 wurden die ersten Prado Rey Weine im Markt gelauncht, heute sind es rund 2 Mio. Flaschen pro Jahr. Trotz dieser beachtlichen Größe handelt es sich um echte Qualitätsprodukte. Dafür verantwortlich sind auch die natürlichen Ressourcen. Perfektes Klima mit heißen Tagen und kalten Nächten, magere mit Geröll durchzogenen Böden und klasse Rebmaterial aus einem perfekten Tinto-Fino-Klon. Seit neuestem gehört eine Bodega in Rueda zum Projekt, wo schöne Verdejos erzeugt werden.

 

Bodega Real Sitio de Ventozelo / Bodega Prado Rey, E-09440 Gumiel del Mercado, Spanien

Sortieren nach
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Zuletzt angesehen