Manchuela D.O.

Lage

Anbaugebiet im Südosten der Provinz Cuenca und im Nordosten von Albacete zwischen den Flüssen Júcar und Cabriel mit 70 Gemeinden, davon 26 in der Provinz Albacete und die 44 in der Provinz Cuenca.

Klima

Kontinental, mit kühlen Wintern und heißen Sommern. Im Sommer fallen die Nachttemperaturen dank des kühlen, feuchten Winds vom Mittelmeer, welcher durch die Temperaturkontraste eine langsame Traubenreife begünstigt.

Bodenverhältnisse

Die Rebflächen befinden sich auf 600 bis 700 m über dem Meeresspiegel. Das Geländerelief ist, mit Ausnahme der Flusstäler, größtenteils eben und flach. Unter einer lehmigen Kies- oder Sandschicht befindet sich meist eine kalkhaltigen Schicht, welche maßgeblich für die Qualität der Weine dieser Region ist.

Rebsorten

Weiß: Albillo, Chardonnay, Macabeo, Sauvignon Blanc, Verdejo, Pardillo, Viognier und Moscatel de Grano Menudo.
Rot: Bobal, Cabernet Sauvignon, Cencibel (Tempranillo), Garnacha, Merlot, Monastrell, Moravia Dulce, Syrah, Garnacha Tintorera, Malbec, Moravia agria, Mazuelo, Graciano, Rojal, Frasco (Tinto Velasco), Petit Verdot, Cabernet Franc und Pinot Noir.

Daten

Rebfläche (ha): 4.674
Winzer: 797
Weinerzeuger: 33
Jahresproduktion: 26.605.575 l.
Absatz: 20% Spanien - 80% Export

Jahrgangsbeurteilung Guía Peñin

2008: sehr gut
2009: sehr gut
2010: sehr gut
2011: sehr gut

Mit freundlicher Genehmigung von: Guía Peñin www.guiapenin.com

Fenster schließen

Lage

Anbaugebiet im Südosten der Provinz Cuenca und im Nordosten von Albacete zwischen den Flüssen Júcar und Cabriel mit 70 Gemeinden, davon 26 in der Provinz Albacete und die 44 in der Provinz Cuenca.

Klima

Kontinental, mit kühlen Wintern und heißen Sommern. Im Sommer fallen die Nachttemperaturen dank des kühlen, feuchten Winds vom Mittelmeer, welcher durch die Temperaturkontraste eine langsame Traubenreife begünstigt.

Bodenverhältnisse

Die Rebflächen befinden sich auf 600 bis 700 m über dem Meeresspiegel. Das Geländerelief ist, mit Ausnahme der Flusstäler, größtenteils eben und flach. Unter einer lehmigen Kies- oder Sandschicht befindet sich meist eine kalkhaltigen Schicht, welche maßgeblich für die Qualität der Weine dieser Region ist.

Rebsorten

Weiß: Albillo, Chardonnay, Macabeo, Sauvignon Blanc, Verdejo, Pardillo, Viognier und Moscatel de Grano Menudo.
Rot: Bobal, Cabernet Sauvignon, Cencibel (Tempranillo), Garnacha, Merlot, Monastrell, Moravia Dulce, Syrah, Garnacha Tintorera, Malbec, Moravia agria, Mazuelo, Graciano, Rojal, Frasco (Tinto Velasco), Petit Verdot, Cabernet Franc und Pinot Noir.

Daten

Rebfläche (ha): 4.674
Winzer: 797
Weinerzeuger: 33
Jahresproduktion: 26.605.575 l.
Absatz: 20% Spanien - 80% Export

Jahrgangsbeurteilung Guía Peñin

2008: sehr gut
2009: sehr gut
2010: sehr gut
2011: sehr gut

Mit freundlicher Genehmigung von: Guía Peñin www.guiapenin.com

Sortieren nach
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
-
12,90 € * 14,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (17,20 € * / 1 Liter)
Alto Landon Rayuelo 2012
Herkunft Spanien
Anbaugebiet Manchuela D.O.
-
10,90 € * 11,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
Alto Landon Irrepetible 2013
Herkunft Spanien
Anbaugebiet Manchuela D.O.

Zuletzt angesehen