Hacienda del Carche

Der Weinbau hat eine lange Tradition in der Familie und geht bis ins 19 Jh. zurück, die Bodega wurde aber erst 2006 erbaut, mit der Zielsetzung moderne Wein in höchster Güte zu erzeugen. Auf den rund 60 ha in der Sierra del Carche gelegenen Weinbergen, z.T über 50 Jahre alt, werden überwiegend Monastrell und durch Neupflanzungen auch die Sorten Tempranillo, Syrah, Cabernet Sauvignon und Garnacha, sowie bei den Weißen Macabeo y Sauvignon Blanc angebaut. Das Barrique Lager verfügt über mehr als 600 Fässer verscheidener Größen und Toastungen zu 90% aus französischer Eiche, der Rest aus amerikanischer Herkunft. Die Bodega selber verfügt über die modernsten Einrichtungen und es wurden natürliche Materialen der Region (Holz, Stein, Marmor) verwendet.
Der Weinbau hat eine lange Tradition in der Familie und geht bis ins 19 Jh. zurück, die Bodega wurde aber erst 2006 erbaut, mit der Zielsetzung moderne Wein in höchster Güte zu erzeugen. Auf den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Der Weinbau hat eine lange Tradition in der Familie und geht bis ins 19 Jh. zurück, die Bodega wurde aber erst 2006 erbaut, mit der Zielsetzung moderne Wein in höchster Güte zu erzeugen. Auf den rund 60 ha in der Sierra del Carche gelegenen Weinbergen, z.T über 50 Jahre alt, werden überwiegend Monastrell und durch Neupflanzungen auch die Sorten Tempranillo, Syrah, Cabernet Sauvignon und Garnacha, sowie bei den Weißen Macabeo y Sauvignon Blanc angebaut. Das Barrique Lager verfügt über mehr als 600 Fässer verscheidener Größen und Toastungen zu 90% aus französischer Eiche, der Rest aus amerikanischer Herkunft. Die Bodega selber verfügt über die modernsten Einrichtungen und es wurden natürliche Materialen der Region (Holz, Stein, Marmor) verwendet.
Sortieren nach
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Zuletzt angesehen