La Motte

La Motte liegt 300 bis 400 Meter ü. M. nach Süden und Südwesten ausgerichtet. Das Klima hier ist milder als in anderen Wein-Anbaugebieten des Kaps. Eine kühle Brise und morgendlicher Dunst sorgen für ideale Verhältnisse. La Motte ist im Besitz der Künstlerin Hanneli Rupert, eine der besten Mezzo-Sopranistinnen Südafrikas. Die Einzigartigkeit der Weine von La Motte kommt vom speziellen Zusammenspiel von Klima, Bodenbeschaffenheit und dem Können des gesamten Teams. Die Weinproduktion liegt seit kurzen in den Händen von Chris Williams und die Weine reifen in über 1200 französischen Barrique-Fässern zu einer exeptionellen Qualität heran. Virtuosität in Weinberg und Keller La Motte verfügt über eine Anzahl erstklassig gemanagter Spitzenlagen. Rebsorten und Terroir werden hier virtuos aufeinander abgestimmt. Auch im Keller setzt man mit großem technischen Aufwand kompromißlos auf Spitzenqualität. Edelstahltanks und modernste Filtertechnik gehören ebenso dazu wie konsequenter Barriqueausbau. Das Ergebnis sind ausdrucksstarke und elegante Weine - Genuß auf höchstem Niveau, vielfach international prämiert. Treffpunkt zweier edler Künste die des Weinbaus und die Sangeskunst von Eigentümerin Hanneli Koegelenberg. Besser bekannt unter Ihrem Künstlernamen Hanneli Rupert ist sie eine der führenden Mezzo-Sopranistinnen Südafrikas. Regelmäßig finden in der stimmungsvollen Atmosphäre des Weinguts klassische Konzerte statt und unterstreichen so den noblen Anspruch dieser Adresse.

La Motte liegt 300 bis 400 Meter ü. M. nach Süden und Südwesten ausgerichtet. Das Klima hier ist milder als in anderen Wein-Anbaugebieten des Kaps. Eine kühle Brise und... mehr erfahren »
Fenster schließen
La Motte

La Motte liegt 300 bis 400 Meter ü. M. nach Süden und Südwesten ausgerichtet. Das Klima hier ist milder als in anderen Wein-Anbaugebieten des Kaps. Eine kühle Brise und morgendlicher Dunst sorgen für ideale Verhältnisse. La Motte ist im Besitz der Künstlerin Hanneli Rupert, eine der besten Mezzo-Sopranistinnen Südafrikas. Die Einzigartigkeit der Weine von La Motte kommt vom speziellen Zusammenspiel von Klima, Bodenbeschaffenheit und dem Können des gesamten Teams. Die Weinproduktion liegt seit kurzen in den Händen von Chris Williams und die Weine reifen in über 1200 französischen Barrique-Fässern zu einer exeptionellen Qualität heran. Virtuosität in Weinberg und Keller La Motte verfügt über eine Anzahl erstklassig gemanagter Spitzenlagen. Rebsorten und Terroir werden hier virtuos aufeinander abgestimmt. Auch im Keller setzt man mit großem technischen Aufwand kompromißlos auf Spitzenqualität. Edelstahltanks und modernste Filtertechnik gehören ebenso dazu wie konsequenter Barriqueausbau. Das Ergebnis sind ausdrucksstarke und elegante Weine - Genuß auf höchstem Niveau, vielfach international prämiert. Treffpunkt zweier edler Künste die des Weinbaus und die Sangeskunst von Eigentümerin Hanneli Koegelenberg. Besser bekannt unter Ihrem Künstlernamen Hanneli Rupert ist sie eine der führenden Mezzo-Sopranistinnen Südafrikas. Regelmäßig finden in der stimmungsvollen Atmosphäre des Weinguts klassische Konzerte statt und unterstreichen so den noblen Anspruch dieser Adresse.

Sortieren nach
Filter schließen
von bis

Zuletzt angesehen