Antonio Canto Moniz Vinha Paz Reserva Tinto 2016

von Kein Hersteller

Antonio Canto Moniz Vinha Paz Reserva Tinto 2016
22,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Mehr Produkt-Eigenschaften anzeigen

  • Beschreibung

    Für das Flagship des Weingutes werden nur die besten Trauben von bis über 60 Jahre alten Reben genutzt und der Ertrag weiter reduziert um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Nur gut 3,5 t/ ha (=~25 hl/ ha) werden geerntet, was rund einem Viertel der durchschnittlichen Produktion in Deutschland entspricht. Hier zeigt sich sofort, mit welchem Qualitätsbestreben Antonio bei seinen Weinen arbeitet. Nach der Handlese der Trauben werden diese durch sanftes Treten in den traditionellen Granit-Lageres, die temperaturkontrolliert sind, eingemaischt und vergoren. Auch die malolaktische Gärung wird in Steinlagares durchgeführt, bevor der Wein für 17 Monate in französischen und amerikanischen Barriques reift. Danach bleibt der Wein für mehrere Monate auf der Flasche bevor er in den Verkauf gelangt.

    Der Reserva ist sicherlich der komplexeste und facettenreichste Wein des Trios. Schwarzrot im Glas ohne jugendliches Violett. Der 2010er zeigt sich etwas schlanker und eleganter als der Vorjahreswein. Trotzdem tun auch ihm Luft und etwas Geduld unglaublich gut. Dann beeindruckt er mit einer kräftigen Frucht nach dunklen Beeren, leichter Mineralik und schönen Noten durch den 17-monatigen Ausbau im Barrique: Schokolade, Zedernholz und etwas Kaffee. 
    Im Mund lohnt es sich ihn lang und intensiv zu schlürfen und kauen. Denn dann zeigt sich die Vielschichtigkeit in seiner ganzen Ausprägung. Vollmundig und kräftig, elegante Säure und eine Tanninstruktur die zwar fein, aber ungemein dicht erscheint. Der Gaumen wird wunderbar ausgefüllt. Dazu die schönen weichen Fruchtaromen, so dass sich ein wunderbar harmonisches, elegantes Gesamtbild ergibt. Langer Nachhall. Nutzen Sie große Gläser, oder dekantieren Sie den Wein. Sicherlich mit einem Lagerungspotenzial von gut 10 Jahren. So einem Wein findet man in Portugal nicht häufig und das zu einem immer noch sehr vernünftigem Preis. Nur kleine Mengen verfügbar.

    Vinifikation: schonende Handlese, Vergärung der Weine in offenen Granitlagares, schonendes Fußtreten zur Extraktion und weiterer Ausbau für 17 Monate in Barriques.

    Speiseempfehlung: Sehr vielseitig einsetzbar und idealer Begleiter kräftiger Fleischgerichte. Ob Rind, Lamm, Wild oder Gans, die Reserva hält dem Stand und unterstützt den Geschmack der Speise perfekt. Dunkle Schokolade (70-80%) und auch Hartkäse sind ebenfalls gute Kombinationen.

  • Kunden-Bewertungen 0

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen