Quinta da Raza Alvarinho 2022

von Quinta da Raza

Quinta da Raza Alvarinho 2022
9,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Herkunft Portugal
Anbaugebiet Vinho Verde DOC
Lage Sub-Region Basto
Ausbau Stahltank
Rebsorte(n) Alvarinho
Kategorie Weißwein
Erzeuger Quinta da Raza
Geschmack trocken
Weinstil frisch & leicht
Gelegenheit Sommer im Glas - Sommerweine
Ausbau im Detail Stahltank
Rebsorten im Detail Alvarinho
Boden Granit mit Ton und Schiefer
Jahrgang 2022
Lagerzeit 2026
Inhalt 0,75 l
Alkoholgehalt 13,5 %
Restzucker 4,0 g/l
Säure 6,1 g/l
Ph-Wert 3,42
Allergene enthält Sulfite
Speisen Asiatisch, Fisch, Meeresfrüchte & Krustentiere, Salate
Trinktemperatur 6-8°C.
sonstige Auszeichnungen Berliner Wein Trophy: Goldmedaille , Prodexpo 2023: Goldmedaille Best of Show, Mundus Vini 2023: Goldmedaille und Auszeichnung als bester Vinho Verde JG 2022, Concours Mondial de Bruxelles Silver Medal
Verantwortlicher Quinta da Raza, Veade-Peneireiros, 4890-571 Celorico de Basto, Portugal

Mehr Produkt-Eigenschaften anzeigen

  • Beschreibung

    Goldmedaille Mundus Vini 2023 + Auszeichnung als "Bester Vinho Verde" - für Jahrgang 2022

    Der 2022er Quinta da Raza Alvarinho ist ein reinsortiger und typoischer Alvarinho, der seine Herkunft nicht verleugnet. Mit einer zitronengelben Farbe strahlt er einen fruchtigen und blumigen Duft aus. Er hat einen harmonischen und anhaltenden Nachgeschmack, mit Textur und Reife. Feiner Mineralik vom Granit und langanhaltend.

    Charakteristik: Frisch, fruchtig, elegant

    Vinifikation:  Dieser Wein ist das Ergebnis einer strengen Auswahl unserer besten Trauben und der perfekten Verbindung von Technik und Tradition. Die Trauben werden von Hand in kleine Kisten geerntet. Die Trauben werden entrappt und anschließend mit geringem Druck gepresst. Die Gärung findet in temperaturkontrollierten Edelstahltanks statt. Anschließend ruht der Wein 4 Monate lang in Edelstahltanks auf der Feinhefe. Vor der Flaschenabfüllung wird der Wein gefiltert und kalt stabilisiert.

    Speiseempfehlung: Einfach solo, und er passt hervorragend zu leichten Gerichten, Fisch, Schalentieren, leichten Fleischgerichten und Käse. Schön kühl bei 8°-10° genießen.


  • Kunden-Bewertungen 0

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Winzer & Weingut

    Quinta da Raza ist ein rund 40 Hektar großes Familienweingut, das seit einigen Jahren nun von Jose Diogo geführt wird. Es liegt in Peneireiros, Celorico de Basto, in der Nähe der Douro Region, gehört aber zur Weinbauregion Vinho Verde, ganz genau in der Subregion „Basto“. Die Region zeichnet sich durch sanfte Hänge, herrlicher Sonne und einer Höhe von rund 250 Meter aus und verfügt über ein spezielles Mikroklima, das durch den Fluss Tamega und das umliegende Gebirge Marão beeinflusst wird und den atlantischen Wind abhält. Das einzigartige Terroir wird von Granitverwitterungsböden mit Anteilen von Lehm und Schiefer komplettiert. Alles zusammen ergibt ein ideales Gemisch für den Qualitätsweinanbau, so dass die hohe Qualität der Weine der Quinta da Raza nicht verwunderlich ist. Auf den Weinbergen des Gutes werden überwiegend die Rebsorten Arinto, Azal, Trajadura, Vinhão, Albariño und einige weitere regionstypische Sorten angebaut.

    Das zur Quinta da Raza dazugehörige Stammhaus und Familienanwesen, die Casa do Outeiro befindet sich in Veade, Celorico de Basto und nicht weit vom neuen Weingut entfernt. Die Geschichte des Anwesens reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück und es befand sich immer in Familienbesitz. Früher war die Quinta ein Mischbetrieb und es wurden neben dem Weinbau, Rinder gezüchtet und Äpfel sowie Weizen angebaut. Heutzutage konzentriert sich die Familie ausschließlich auf den Weinanbau. So hat Jose Diogo Teixeira Coelho das Weingut bereits 1987 mit nur 17 Jahren übernommen und seitdem mit viel Leidenschaft und Kompetenz weiter entwickelt. So war er schon Anfang der 90er Jahre als einer der ersten in der Region dafür verantwortlich, dass die Rebflächen wieder zurück in die Höhenlagen verlegt wurden, um feinaromatische Weine erzeugen zu können.

    Aber nicht nur in die Weinberge wurde investiert, sondern auch massiv in die Kellerausstattung, um eine noch schonendere Verarbeitung der Trauben zu ermöglich. In diesem Jahr wird dann auch der Kellerneubau fertiggestellt sein, um die Weine weiter verfeinern zu können.

    Quinta da Raza erhielt von der Vinho Verde Region "CVRVV" die Auszeichnung als "The Best Vineyard" in 2002, 2003, 2007, 2009 und 2011 und wurde 2008 mit dem Gewinn des Grape Grower of the Year Award belohnt.

    Quinta da Raza, Veade-Peneireiros, 4890-571 Celorico de Basto, Portugal

  • Weine aus demselben Weingut

    Quinta da Raza Raza Branco Vinho Verde 2019
    5,59 € * 6,49 € *
    Inhalt 0.75 Liter (7,45 € * / 1 Liter)
    Quinta da Raza Raza Branco Vinho Verde 2022
    Herkunft Portugal
    Anbaugebiet Vinho Verde DOC
    Quinta da Raza Raza Rose Vinho Verde 2019
    5,59 € * 6,49 € *
    Inhalt 0.75 Liter (7,45 € * / 1 Liter)
    Quinta da Raza Raza Rose Vinho Verde 2022
    Herkunft Portugal
    Anbaugebiet Vinho Verde DOC
    Quinta da Raza Alvarinho 2022
    9,95 € *
    Inhalt 0.75 Liter (13,27 € * / 1 Liter)
    Quinta da Raza Alvarinho 2022
    Herkunft Portugal
    Anbaugebiet Vinho Verde DOC
Zuletzt angesehen