Fernando Rey de Castilla PX-Pedro Ximenez Antique

von Fernando Rey de Castilla

-
44,90 € *
Inhalt: 0.5 Liter (89,80 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 ca. 3-5 Werktage

Herkunft Spanien
Anbaugebiet Jerez D.O.
Geschmack lieblich/ süß
Rebsorte(n) Pedro Ximenez
Allergene enthält Sulfite
Speisen Dessert, Käse, Schokolade
Trinktemperatur 10-12° C.
Gelegenheit Aromenschmauss - Festessen, Fire on - Kaminabend
Weinstil schwer & opulent
Ausbau großes Holzfass / Fuder
Jahrgang NV
Artikeldetail PX - Pedro Ximenez
Ausbau im Detail Große Fässer
Erzeuger Fernando Rey de Castilla
Kategorie Sherry
Alkoholgehalt 19,5 %
Penin 95/100
Inhalt 0,5 l
Verantwortlicher Bodegas Rey Fernando de Castilla, C/ Jardinillo, 7-11, 11404 Jerez de la Frontera (Cádiz), Spanien

Mehr Produkt-Eigenschaften anzeigen

  • Beschreibung

    Konzentriert und dickflüssig mit Aromen von Feige und Süßholz, von 12 Tagen getrockneten Beeren der Sorte Pedro Ximenez.

    Vinifikation: Der Pedro Ximénez wird aus den Trauben der gleichnamigen Rebsorte gewonnen, die nach der Lese dem traditionsreichen Asoleo-Verfahren unterzogen werden. Dabei werden die Trauben an der Sonne getrocknet, bis der Zuckergehalt stark erhöht ist und sie zu Rosinen werden. Beim Keltern entsteht ein Most mit einer einzigartigen Zuckerkonzentration und einer rötlichen Färbung. Zum Teil wird er vergoren, dieser Prozess wird dann durch die Zugabe von Weinalkohol gebremst. Sein rein oxitadiver Ausbau fördert die zunehmende Konzentration des Aromas und eine wachsende Komplexität, wobei stets darauf geachtet wird, dass die für die Rebsorte charakteristische frische Fruchtigkeit nicht verloren geht.

    Speiseempfehlung: Der süße PX passt zu Blauschimmelkäse, dunkler Schokolade und Desserts mit Zitrusnoten.

  • Auszeichnungen


    Penin 95/100

  • Kunden-Bewertungen 0

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen