Atalaya Laya 2016

von Atalaya

-
8,79 € *
Inhalt: 0.75 Liter (11,72 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 ca. 3-5 Werktage

Herkunft Spanien
Anbaugebiet Almansa D.O.
Lage Aus Höhenlagen zwischen 700 und 1000m von 30 Jahre alten Reben.
Rebsorte(n) Garnacha Tintorera
Ausbau Barrique dezent
Kategorie Rotwein
Erzeuger Atalaya
Geschmack trocken
Weinstil fruchtbetont & harmonisch
Gelegenheit After Business, Cool down - Weine zum chillen
Ausbau im Detail 4 Monate in neuer französischer Eiche
Rebsorten im Detail 70% Garnacha Tintorera, 30% Monastrell
Jahrgang 2016
Lagerzeit 2020
Inhalt 0,75 l
Alkoholgehalt 14,0 %
Allergene enthält Sulfite
Speisen Geflügel, Kalb
Trinktemperatur 14-16° C.
Parker 90/100 (2012)
Penin 87/100 (2013), 89/100 (2014)
Verantwortlicher Bodegas Atalaya, Paraje Atalaya, Ctra. Nacional 330. Km. 96,02640 Almansa (Albacete), Spanien

Mehr Produkt-Eigenschaften anzeigen

  • Beschreibung

    Aus Höhenlagen zwischen 700 und 1000m von 30 Jahre alten Reben. Die Garnacha Tintorera ist eine der seltenen Erscheinung bei den roten Trauben, sie hat nämlich rotes Fruchtfleisch! 4 Monate in neuer frz. Eiche ausgebaut. Dunkles Rot ins Schwarze übergehend. Verführerische Nase nach reifen Beeren, Kräutern und zarten, floralen Noten. Fleischig auf der Zunge, langer Abgang. .

    Speiseempfehlung:  Der fruchtige Laya lässt sich gut mit kräftigen Geflügelgerichten (Coc au Vin) oder gebratenem Kalbskotelett oder Kalbsbraten kombinieren.

  • Auszeichnungen


    Parker 90/100 (2012)


    Penin 87/100 (2013), 89/100 (2014)

  • Kunden-Bewertungen 0

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Winzer & Weingut

    Erst im Jahr 2007 wurde diese Bodega mit 25 ha und einem Barrique Lager von 100 Fässern gegründet. Die liegt im Osten der Provinz Albacete, 3 km nörlich von Almansa gelegen. Die Weinberge liegen auf einer Höhe von rund 800 m, haben überwiegend kalkhaltige Böden und befinden sich im Übergang von der spanischen Meseta zum Mittelmeer. Grundlage der Weine sind die autochtone Rebsorte Garnacha Tintorera und Monastrell, andere Sorten wurden als Ergänzung gepflanzt. Die technische Leitung der Bodega unterliegt der Australierin Gabrielle Lafforgia. Der erste Jahrgang 2007 kam im Mai 2008 auf den Markt.

     Bodegas Atalaya, Paraje Atalaya, Ctra. Nacional 330. Km. 96,02640 Almansa (Albacete), Spanien

  • Weine aus demselben Weingut

    -
    16,79 € *
    Inhalt 0.75 Liter (22,39 € * / 1 Liter)
    Atalaya La Atalaya del Camino 2015
    Herkunft Spanien
    Anbaugebiet Almansa D.O.
    -
    28,90 € *
    Inhalt 0.75 Liter (38,53 € * / 1 Liter)
    Atalaya Alaya Tierra 2015
    Herkunft Spanien
    Anbaugebiet Almansa D.O.

Zuletzt angesehen