Remelluri Coleccion Jaime Rodriguez 2003

von Remelluri

-
58,99 € *
Inhalt: 0.75 Liter (78,65 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 ca. 3-5 Werktage

Herkunft Spanien
Anbaugebiet Rioja D.O.Ca.
Rebsorte(n) Carinena / Mazuelo, Cuvee, Garnacha/ Grenache, Graciano, Tempranillo
Ausbau Barrique kräftig
Kategorie Rotwein
Erzeuger Remelluri
Geschmack trocken
Weinstil elegant & komplex
Gelegenheit Freundeabend, Päarchenabend
Ausbau im Detail Reserva
Rebsorten im Detail Tempranillo, Garnacha and Graciano
Boden Arme Kalkstein Terrassen mit lehmigen Kalkböden, An einigen Stellen Grundgestein.
Jahrgang 2003
Lagerzeit 2018
Inhalt 0,75 l
Alkoholgehalt 14,5 %
Restzucker 1,8 g/l
Säure 5,29 g/l
Allergene enthält Sulfite
Speisen Lamm, Rind, Wild
Trinktemperatur 16-18° C.
Verantwortlicher La Granja Nuestra Sra. de Remelluri, Carretera Rivas de Tereso s/n, 01330 Labastida (Alava), Spanien

Mehr Produkt-Eigenschaften anzeigen

  • Beschreibung

    Einer der Top-Weine der Rioja. Remelluri steht für Spitzenprodukte, in kontinuierlich guter Qualität bei sehr guten Preis-Genuss-Verhältnis. Am Gaumen ist er genauso expressiv. Eleganz gepaart mit Kraft und Konzentration, sehr dicht. Wieder Fruchtaromen, Noten vom Barrique, aber immer sehr fein und elegant. Wunderbare Länge. Ein Spitze-Rioja.

    Vinifikation: Handlese. Transport der Trauben in kleinen Kisten, riguorose Selektion im Weingut.

    Speiseempfehlung: Besonders gut zu deftigen, würzigen Fleischgerichten, zu Steaks immer eine gute Empfehlung.

  • Kunden-Bewertungen 0

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Winzer & Weingut

    Dieses wunderschöne Weingut, das früher zum Besitz des Klosters Tolona gehörte, liegt in der Rioja Alavesa und ist eines der ältestens Weingüter des Landes. Ende der 60er Jahre erwarb Jaime Rodríguez Salis den Besitz und erweiterte ihn auf nun 150ha von denen 105ha bestockt sind, z.T. mit uralten Reben. Der kleinste Wein, Lindes de Remelluri stammt von den jüngsten Reben und diese sind schon über 40 Jahre alt. Seit jeher werden Weine im Chateaux Stil erzeugt, seit einigen Jahren wieder in der Verantwortung von Telmo Rodriguez, einem der großen „Fying winemakers“ Spaniens, der seine Schwester ebenfalls für die Arbeit im Gut gewinnen konnte. Alle Reben werden in der „en vaso“ (Buschwein) Erziehung angebaut und in den letzten Jahren wurde komplett auf Biodynamik umgestellt. Der Ausbau findet fast vollständig in Barriques aus französischer Eiche statt. Die Weine genießen seit jeher einen hervorragenden Ruf und gehören stets zum Besten, was in der Rioja produziert wird.

    La Granja Nuestra Sra. de Remelluri, Carretera Rivas de Tereso s/n, 01330 Labastida (Alava), Spanien

Zuletzt angesehen