Bernabeleva Navaherreros Garnacha 2016

von Bernabeleva

Bernabeleva Navaherreros Garnacha 2016
13,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (18,53 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Herkunft Spanien
Anbaugebiet Vinos de Madrid D.O.
Lage San Martin de Valdeiglesias
Ausbau Barrique dezent
Rebsorte(n) Garnacha/ Grenache
Kategorie Rotwein
Erzeuger Bernabeleva
Geschmack trocken
Weinstil fruchtbetont & harmonisch
Gelegenheit After Business, Cool down - Weine zum chillen, Freundeabend
Ausbau im Detail Barrique
Rebsorten im Detail Garnacha
Jahrgang 2016
Lagerzeit 2022
Inhalt 0,75 l
Alkoholgehalt 15,0 %
Allergene enthält Sulfite
Speisen Kalb, Pasta, Pizza
Trinktemperatur 14-16° C.
Penin 91/100, 93/100 (2013)
Verantwortlicher Bodegas y Vinedos Bernabeleva, Carretera Avila-Toledo (N-403) km 81,600, San Martin de Valdeiglesias, 28680 Madrid, Spanien

Mehr Produkt-Eigenschaften anzeigen

  • Beschreibung

    Navaherreros ist der Wein, der die gesamte Gegend um San Martin de Valdeiglesias auszudrückt. Trauben aller Lage der Bodega gelangen in diesen Wein und machen ihn unverwechselbar. 

    Das Alter der Rebstöcke liegt zwischen 40 und 80 Jahren. Die Pflanzendichte variiert von 1900 bis 2200 Rebstöcke pro Hektar. Die Ernte erfolgt Lage für Lage und die Trauben werden zunächst separat vinifiziert, bevor sie später cuveetiert werden.

    Ist das wirklich ein Garnacha, unterscheidet er sich doch sehr stark zu den tiefdunklen Garnacha als Katalonien. Eher helles Granatrot, so dass er fast an einen Burgunder erinnert. In der Nase sehr angenehm, vile rote Früchte, vor allem Kirschen, sowie kräutrige und florale Noten. Im Mund spiegelt sich dieser Eindruck wider. Fein und elegant, mittlerer Körper, feine Säure und sehr fruchtiger Charakter, dazu leichte Röstnoten. Sehr angenehmer Nachhall. 

    Vinifikation: Die Vinifikation der Einzellagen erfolgt in Holzfässern, Beton oder Edelstahl, je nach dem welches Material sich am besten eignet. 

    Speiseempfehlung: Passt zu vielen unkomplizierten Speisen wie Pizza und Pasta, Könnt Ihr aber auch zum Kalbskotelett mit Gemüse und Stampfkartoffeln versuchen.

  • Auszeichnungen


    Penin 91/100, 93/100 (2013)

  • Kunden-Bewertungen 0

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Winzer & Weingut

    GESCHICHTE

    Im Jahr 1923 kaufte Dr. Vincent Alvarez-Villamil den Bauernhof "Bernabeleva" in San Martin de Valdeiglesias, Madrid, am Fuße des Cerro de Guisando und am Arroyo Doves. Über Jahrzehnte haben seine Erben mit Liebe die alten Reben, die er einst pflanzte, gepflegt. Alles in der Hoffnung eines Tages wahre Qualitätsweine daraus zu produzieren.

    PHILOSOPHIE

    In Bernabeleva arbeitet man in den Weinbergen mit Respekt und in Einklang mit der Natur. Die Weine, ausschließlich aus einheimischen Rebsorten, zeichnen sich durch Unterschiede in der Orientierung, Vegetation, Boden und Höhenlage einer jeder Lage aus. Im Keller wird so schonend wie möglich gearbeitet um die Eigenheiten des Rohmaterials zu erhalten, die durch den Weinberg bestimmt werden. Die Weine drücken die Eigenschaften der Umgebung aus, in der sie sich befinden. Alle Weine werden so umweltfreundlich wie möglich, fast gänzlich ohne Einsatz von chemischen Mitteln produziert.

    DER WEINBERG

    Das Weingut verfügt über insgesamt 35 Hektar alte Weinberge, z.T. rund 100 Jahre alt und überwiegend mit der Rebsorte Garnacha bepflanzt. Dazu kommen Albillo, Muscat de Grano Menudo und Tinto Morenilla. Die Böden bestehen aus Braunerde auf verwittertem Granit, nährstoffarm und mit saurem pH-Wert. Die Niederschlagsmenge liegt bei rund 628 mm pro Jahr. Die Weinberge liegen am Hang, auf Hügeln und Flussablagerungen. Die Böden sind unterschiedlich tief, mit einer höheren Menge an Sand am Rand der Berghänge. Die Weinberge befinden sich in Höhenlagen zwischen 600 und 830 m.

    WEINBEREITUNG

    Die Weinberge werden durch Bodenbearbeitung gepflegt und mit Gülle der eigenen Kühen gedüngt, um den Grad der organischen Substanz im Boden zu erhalten. Im Falle von Schädlingsbefall werden schonende Mittel wie Schwefel und Kupfer-Pulver eingesetzt. Saisonaler Rebschnitt, grüner Rebschnitt und andere Arbeiten werden ausschließlich nach den Mondzyklen ausgerichtet und durchgeführt. Dies insbesondere bei den Weinen, die aus Einzellagen produziert werden. Die Ernte erfolgt komplett in Handarbeit, Parzelle für Parzelle. Dabei werden die Trauben in kleinen Kisten mit maximal 12 kg gefüllt. Die Trauben werden schon in gekühlten Transportwagen gekühlt umso die Mazeration und Extraktion sehr langsam durchführen zu können. Die Trauben aus jeder Parzelle werden separat in großen Holzfässern mit unterschiedlichen Kapazitäten vinifiziert. Die Mazeration liegt bei allen Rotweinen über 30 Tage, bevor diese in kleinen Fässern aus französischer Eiche, auch hier mit unterschiedlichen Volumina, reifen.

    Bodegas y Vinedos Bernabeleva, Carretera Ávila-Toledo (N-403) km 81,600, San Martín de Valdeiglesias, 28680 Madrid, Spanien

  • Weine aus demselben Weingut

    TIPP!
    -
    9,50 € *
    Inhalt 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)
    Bernabeleva Camino de Navaherreros Garnacha 2014
    Herkunft Spanien
    Anbaugebiet Vinos de Madrid D.O.
    Bernabeleva Navaherreros Garnacha 2016
    13,90 € *
    Inhalt 0.75 Liter (18,53 € * / 1 Liter)
    Bernabeleva Navaherreros Garnacha 2016
    Herkunft Spanien
    Anbaugebiet Vinos de Madrid D.O.
    Bernabeleva Navaherreros Blanco 2015/ 2016
    10,90 € *
    Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
    Bernabeleva Navaherreros Blanco 2015/ 2016
    Herkunft Spanien
    Anbaugebiet Vinos de Madrid D.O.
Zuletzt angesehen