Antonio Canto Moniz Vinha Paz Tinto 2013

von Vinha Paz

-
10,90 € * 11,90 € * (8,4% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Herkunft Portugal
Anbaugebiet Dao DOC
Rebsorte(n) Alfrocheiro, Jaen, Tinta Roriz, Touriga Nacional
Ausbau Barrique kräftig
Lage Silgueiros
Kategorie Rotwein
Erzeuger Antonio Canto Moniz / Vinha Paz
Geschmack trocken
Weinstil elegant & komplex
Gelegenheit Jungszeug, No Mainstream - mal was Anderes
Ausbau im Detail 8 Monate Lagerung in französischen und amerikanischen Barriques
Rebsorten im Detail Touriga Nacional (50%), Tinta Roriz (30%), Alfrocheiro (15%), Jaen (5%)
Boden überwiegend Granit
Jahrgang 2013
Lagerzeit 2018
Inhalt 0,75 l
Alkoholgehalt 14,5 %
Restzucker ca. 2g/l
Säure 5,3 g/l
Ph-Wert 3,56
Allergene enthält Sulfite
Speisen BBQ, Rind
Trinktemperatur 14-16° C.
Wine Enthusiast 90/100 (2008), 91/100 (2009) !!
Falcao 15/20 (2008+2009)
Martins 16/20 (2008)
Revista de Vinhos 15,5/20
Verantwortlicher Antonio Canto Moniz Unipessoal lda, Quinta da Leira Oliveira de Barreiros, 3500-884 S.J. Lourosa - Viseu, Portugal

Mehr Produkt-Eigenschaften anzeigen

  • Beschreibung

    Nach der Handlese der Trauben werden diese durch sanftes Treten in den traditionellen Granit-Lageres, die temperaturkontrolliert sind, eingemaischt und vergoren. Auch die malolaktische Gärung wird in Steinlagares durchgeführt, bevor der Wein für 8 Monate in französischen und amerikanischen Barriques reift. Danach bleibt der Wein für mehrere Monate auf der Flasche bevor er in den Verkauf gelangt.

    Aus den bis zu 34 Jahre alten Reben zaubert Antonio den fruchtigsten der drei Rotweine des Weingutes. im April abgefüllt, ist der neue Jahrgang 2013 noch jung, wild und ungestüm. Kräftige Tannine geben ihm ein unglaubliches Gerüst und somit viel Potenzial, aber aktuell sollte der Wein noch dekantiert werden. Gegenüber dem 2011er sind der 12er und 13er wieder deutlich eleganter und weniger opulelt. Die Eleganz der klassischen Dao's kommt hier wunderschön zur Geltung. In der Nase dunkle Beeren und Pflaume, etwas Balsamik und Noten von Tabak sowie dunkler Schokolade und immer ein Hauch Mineralität. Im Mund ist der kleine Paz mit einem mitteleren Körper ausgestattet. Er ermüdet nicht, sondern besticht mit Eleganz und feiner Frucht. Hat wie alle Dao's seine Ecken und Kanten, eigent sich daher auch perfekt als Essensbegleiter. Angenehme Säure und die gute Struktur deuten schon die Langlebigkeit an. Schöner Nachhall. Nutzen Sie ruhig große Gläser, oder dekantieren Sie den Wein kurz. Speiseempfehlung: Sehr vielseitig einsetzbar und idealer Begleiter kräftiger Fleischgerichte. Ob Rind, Lamm, Wild oder Gans, die Reserva hält dem Stand und unterstützt den Geschmack der Speise perfekt. Dunkle Schokolade (70-80%) und auch Hartkäse sind ebenfalls gute Kombinationen.

    Vinifikation: schonende Handlese, Vergärung der Weine in offenen Granitlagares, schonendes Fußtreten zur Extraktion und weiterer Ausbau für 8 Monate in Barriques.

    Speiseempfehlung: Passt zu unkomplizierten Speisen wir Pizza und Pasta, aber auch zum BBQ und vielen Gerichten mit dunklem Fleisch.

     

  • Auszeichnungen


    Falcao 15/20 (2008+2009)


    Martins 16/20 (2008)


    Revista de Vinhos 15,5/20


    Wine Enthusiast 90/100 (2008), 91/100 (2009) !!

  • Kunden-Bewertungen 0

    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Winzer & Weingut

    Das 12 ha große Familienweingut von António Canto Moniz liegt im Herzen der Region Dao bei Silgueiros. Die Quinta des Weinguts befindet sich seit Generationen im Besitz der Familie aber die Entscheidung zur Weinproduktion traf der Chirurg erst Anfang der 90er Jahre. Zunächst wurden die Weine nur für den Eigenbedarf und Freunde produziert und an die naheliegende Cooperative von Silgueros verkauft. In den Jahren 96-99 wurde nach einem Namen gesucht und mit dem Jahrgang 2000 kam erstmals der Vinha Paz mit 2 Rotweinen auf den Markt, benannt nach Antonios Mutter Maria da Paz Othon. Die Weine werden im alten und traditionellen Keller in Carreira Alta, der von Antonios Ur-Großvater gebaut wurde produziert. Auch heute werden traditionelle Granit Lagares weiterhin für die Weinbereitung genutzt. Der Ausbau erfolgt in französischen Eichenbarriques.

    Die Weinberge liegen im Norden der Region Dao, mit Süd-Ost Ausrichtung und umfassen nun insgesamt rund 12 ha, u.a. mit alten Reben mit weit über 40 Jahren und neueren Pflanzungen mit jetzt rund 6 Jahren. Angebaut werden überwiegend Touriga Nacional, Jaen, Alfrocheiro Preto and Tinta Roriz und nun auch weiße Sorten. Der erste Weiße wurde 2009 vinifiziert, mit dem Jahrgang 2010 werden moderne Stahlbehälter eingesetzt. Auf den 12 ha werden jährlich nur rund 35.000-40.000 Flaschen produziert, d.h. der Ertrag liegt bei geringen 25-30 hl. Qualität ist gewünscht, keine Massenweine. 

    Die Produktion erfolgt biologisch, die Umstellungsphase ist noch nicht vollständig vollzogen.

    Die Weine von Vinha Paz gelten als Paradebeispiele für die Region und zählen zur absoluten Regions- und Landesspitze, sind aber weiterhin recht unbekannt. Umso mehr freue ich mich Ihnen diese tollen Weine vorstellen zu können, die im Direktimport exklusiv von VINO MUNDO eingeführt werden.

    Die Presse über Vinha Paz:
    Sarah Ahmed 2010: Vinha Paz Reserva unter den Top 50 Weinen Portugals
    Rui Falcao 2010: Unter den Top 25 Produzenten Portugals: "Wenige sprechen von den Weinen Vinha Paz's, ein Weingut, dass als Charaktereigenschaft und aus Überzeugung es vorzieht eine "low-profile" Position und Haltung einzunehmen, weit entfernt von Mediengeilheit und öffentlicher Darstellung. Und dennoch müssen wir viel mehr über Vinha Paz sprechen, ein Produzent von ernsten und eleganten Rotweinen, tiefgründigen und harmonischen Weinen, komplexen Weinen, Weine mit konservativem, zeitlosem Zuschnitt. Mit Recht kann man sagen, Vinha Paz ist der Fürst der Ruhe und Gelassenheit, mit absoluter Sicherheit kann man dort entspannte Weine finden, mit der Garantie der Langlebigkeit und der Kontinuität im Stil. Es sind aristokratische, delikate und feine Weine, mit großer Anmut, anspruchsvoll und weise, Weine zum meditieren und reflektieren, ungeeignet für diejenigen, die hastig durch das Leben eilen, ohne sich Zeit für den Sinn des Lebens zu nehmen"(Rui Falcao 2010).

    Antonio Canto Moniz Unipessoal lda, Quinta da Leira Oliveira de Barreiros, 3500-884 S.J. Lourosa - Viseu, Portugal

  • Weine aus demselben Weingut

    -
    59,00 € *
    Inhalt 4.5 Liter (13,11 € * / 1 Liter)
    6 Fl. Antonio Canto Moniz Vinha Paz Tinto 2013...
    Herkunft Portugal
    Anbaugebiet Dao DOC
    -
    7,90 € * 9,95 € *
    Inhalt 0.75 Liter (10,53 € * / 1 Liter)
    Antonio Canto Moniz Vinha Paz Branco 2015
    Herkunft Portugal
    Anbaugebiet Dao DOC
    -
    19,90 € * 22,90 € *
    Inhalt 0.75 Liter (26,53 € * / 1 Liter)
    Antonio Canto Moniz Vinha Paz Reserva Tinto 2013
    Herkunft Portugal
    Anbaugebiet Dao DOC

Zuletzt angesehen